Träger des Projektes

Wer ist Unterstützer des Projektes?


Das Vorhaben Vorausblick im Mittelstand - Strategic Foresight in KMU wird aus dem 

Landesprogramm Arbeit mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert. 


Das Landesprogramm Arbeit ist das Arbeitsmarktprogramm der Landesregierung für die Jahre 2014-2020. Schwerpunkte sind die Sicherung und Gewinnung von Fachkräften, die Unterstützung bei der Integration von Menschen, die es besonders schwer haben, in den ersten Arbeitsmarkt zu kommen und die Förderung des Potentials junger Menschen. Das Landesprogramm Arbeit hat ein Volumen von etwa 240 Millionen Euro, davon stammen knapp 89 Millionen Euro aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF).

Landesprogramm Arbeit

Das Land Schleswig-Holstein unterstützt mit dem Landesprogramm Arbeit die Qualifizierung und Förderung von Arbeitskräften. Ein Teil der Finanzierung erfolgt durch den Europäischen Sozialfonds.

Europäischer Sozialfonds

Der Europäische Sozialfonds beteiligt sich an der Finanzierung von Maßnahmen und Projekten zur Stärkung des Arbeitsmarktes in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union.

Dr. Werner Jackstädt-Zentrum

Das Dr. Werner Jackstädt-Zentrum für Unternehmertum und Mittelstand Flensburg versteht sich als Partner für Unternehmen, Studierende und Wissenschaft in Lehre, Forschung und Wissenstransfer.